Wesentliche Teile des Forums stehen nur registrierten und angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung.
Du bist herzlich eingeladen, dich bei uns zu registrieren! Weitere Informationen findest du hier.

Buhurt SAS

Veranstaltungen rund um das Historische Fechten (Seminare, Workshops, Ausstellungen, Vorführungen). Jeder kann hier eine ihm bekannte passende Veranstaltung eintragen oder dazu einladen.

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Daniel » Montag 8. Oktober 2012, 13:36

Und bei mir hat's wieder nicht hingehauen :arrgh:

Gibt es schon einen Folgetermin (nach dem Seminar)?
Seid furchtbar und wehret Euch
Benutzeravatar
Daniel
Schreiber
 
Beiträge: 611
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:11
Wohnort: Bruchköbel

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Eric » Montag 8. Oktober 2012, 14:02

So langsam füllen wir damit (und mit unseren Furanku-Te Einlagen von Samstag) auch den inoffiziellen SAS-Wahlspruch mit Leben: "Stahl auf Stahl Frankfurt - Wir trainieren alles!" ;)
Dabei müssen wir auch daran denken, kommendes WE das komplexe mechanische Puzzle von Richard mit in die Eifel zunehmen, damit wir wieder zwei Übungsgeräte haben. :lol:
Benutzeravatar
Eric
Schreiber
 
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 6. März 2009, 11:51

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Lenn Nard » Montag 8. Oktober 2012, 14:27

Doppelstock hätte ich ebenfalls Interesse, zumal ich 2 so Dinger seit ca. 10 Jahren rumliegen habe und bisher 2 Mal damit trai... ähm rumgefuchtelt habe. Wenn dazu Termine ohne extra- Schutz - Equip stattfinden wäre ich schwerstens interessiert!

Greez
Lenn Nard
Leser
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 9. August 2012, 16:11

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Richard Cole » Dienstag 9. Oktober 2012, 12:42

Karl hat ja auch mechanische Spielzeuge.

Danke für das Lob, Chirstopher - wir machen MSV oder Gladiatur jeden Sonntag, wenn wir nicht genug Leute für den Buhurt haben.

Außerdem geht MSV auch bei eher schlechtem Wetter - um ist dann ein sehr reales Üben.

Lenn/Steffen - jederzeit, MSV ist für jeden SAS'ler zu empfehlen. Montags morgens arbeite ich jetzt mit Bruce am Taiji nach unserer Art - die Thematiken weiten sich aus, obschon sie im Kern immer dieselbe bleiben.

Fechtergruß
„Es gibt stets zwei Endpunkte, zwei Gegensätze. Die Kampfkunst ist die Fertigkeit, welche in ihre Mitte fällt.“
Benutzeravatar
Richard Cole
Schreiber
 
Beiträge: 3541
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 14:38
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Michael Schaper » Donnerstag 18. April 2013, 14:52

Hejo,

Wer wäre denn dabei, mal wieder einen richtigen Buhurt zu machen. Nachdem das Wetter jetzt wieder so richtig arschig wird, können wir auch wieder naus auf die Wiese gehen, um uns so ordentlich einen abzuschwitzen.

Richard hat ja gestern gemeint, dass wir für einen Buhurt :arrgh: schon 10 Mann sein sollte, wo ich ihm auch voll und ganz zustimme.
Demnach würde ich es mir zur Aufgabe machen, diese 10 Mann zusammen zu treiben. Nachdem die Heusenstammer wohl nicht mehr kommen werden, habe ich trotzdem einen weiteren Mann, der sich das auf alle Fälle mal anschauen wollen würde. Ich bin also zu zweit.
Rechnet man die drei sicheren Kandidaten dazu (Richard, Erik, Chris) haben wir schon 50%. Klingt doch machbar!
Michael Schaper
Schreiber
 
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 13:35

Re: Buhurt SAS

Beitragvon goesta » Donnerstag 18. April 2013, 15:47

Lust mitzumachen hab ich auf jeden Fall, nur wird es bei mir im April und Mai von der Zeit her eher knapp. An welchem Wochentag soll das denn sein?
Benutzeravatar
goesta
Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: Freitag 23. November 2012, 14:18
Wohnort: Mainz

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Michael Schaper » Donnerstag 18. April 2013, 20:23

Rituell wäre es ein Sonntag 12:00/ 13:00 Uhr...Wohl eher 13 Uhr (oder?) . Die Seminartage, wie der nächste Sonntag fallen natürlich aus...

Nach Umfrage heute beim Stammtisch wären wir mit den beiden Daniels schon 7 von 10. Es wird langsam. :D
Michael Schaper
Schreiber
 
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 13:35

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Daniel » Donnerstag 18. April 2013, 21:22

Jawoll!

Sonntag, 13:00 passt in der Regel...
Seid furchtbar und wehret Euch
Benutzeravatar
Daniel
Schreiber
 
Beiträge: 611
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:11
Wohnort: Bruchköbel

Re: Buhurt SAS

Beitragvon DanielW » Freitag 19. April 2013, 09:09

Außer dem kommenden Sonntag klingt 13 Uhr ziemlich verlockend!!!
DanielW
Leser
 
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 09:26
Wohnort: Frankfurt

Re: Buhurt SAS

Beitragvon Michael Schaper » Freitag 19. April 2013, 12:19

Bestünde vielleicht die Möglichkeit mehr oder weniger fesgelegte Termine zu vereinbaren? Beispielsweise jeden 2. und 4. Sonntag im Monat oder soetwas Ähnliches.
Dies würde die Vorausplanung erleichtern und somit für manch einen einen Hinderungsgrund für den Buhurt nehmen.
Michael Schaper
Schreiber
 
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 13:35

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron